110 JAHRE HAUPTBAHNHOF SAARLOUIS

AUTOR: Josef Theobald Der erste Staatsbahnhof auf dem Territorium des heutigen Saarlouis wurde im Zuge des Baus der Saarstrecke am 16. Dezember 1858 in Fraulautern…

View More 110 JAHRE HAUPTBAHNHOF SAARLOUIS

RODEN – EIN SPÄTER INDUSTRIESTANDORT

AUTOR: Josef Theobald Im Gegensatz zum Stadtteil FRAULAUTERN war Roden bisin das Zwanzigste Jahrhundert hinein meist landwirtschaftlichgeprägt. Zunächst hatten die Mühlenbetriebe und die Gerbe-reien das…

View More RODEN – EIN SPÄTER INDUSTRIESTANDORT

DIE BODENREFORM IN CHINA

AUTOR: Josef Theobald Was die Bodenreform in China betrifft, gibt es zwei Augenzeugen-berichte. Der eine Bericht floss in einen Roman von Zhou Libo mit dem…

View More DIE BODENREFORM IN CHINA

DIE MENNONITEN AN DER SAAR

AUTOR: Josef Theobald Die ehemals im Saarlouiser Kreisgebiet ansässigen Mennonitenstammten aus der Schweiz. Im Regierungsbezirk Trier wurden 1846 140 Mennoniten gezählt. Sie zählten zu den…

View More DIE MENNONITEN AN DER SAAR

RADIO KOREA – das Alternativprogramm aus Fernost

AUTOR: Josef Theobald Mit einem dreitägigen Sonderprogramm vom 1. bis 3. Mai 1981eröffnet RADIO KOREA ein künftig tägliches Deutschprogramm.Damit kamen aus drei Ländern in Fernost…

View More RADIO KOREA – das Alternativprogramm aus Fernost

R. A. E. – TANGOMELODIEN AUS ARGENTINIEN

AUTOR: Josef Theobald Schon 1939 gab es erste Deutschsendungen aus Argentinien. Zwar nur kurze Sendungen – aber von interessantem kulturpo-litischen Inhalt. Besonders aktiv war nun…

View More R. A. E. – TANGOMELODIEN AUS ARGENTINIEN

EINE WAHRE GESCHICHTE

AUTOR: Josef Theobald Am 15. April 1960 sendete Radio Peking erstmals in deutscher Sprache. Mangels eigener Mitarbeiter mit Deutschkenntnissenwar man auf Spezialisten aus der früheren…

View More EINE WAHRE GESCHICHTE

DIE GERMANISTIK IN JAPAN UND CHINA

AUTOR: Josef Theobald Als Begründer der Germanistik in Japan gilt der aus Halberstadtim Harz stammende Professor Friedrich Greil (1902-2003). Seit1928 lebte Greil in Japan. Bekannt…

View More DIE GERMANISTIK IN JAPAN UND CHINA

EIN WIEDERSEHEN NACH 45 JAHREN

AUTOR: Josef Theobald Die Großeltern waren mit ihren zwei Töchtern im Ost-harz evakuiert. Diese kamen damals bei einer Fami-lie Försterling unter. Auch sie hatten eine…

View More EIN WIEDERSEHEN NACH 45 JAHREN

DER TAG „GRÜNDONNERSTAG“

AUTOR: Josef Theobald „Gründonnerstag“ ist abgeleitet vom althochdeutschen „greinen“= „weinen“. Denn am Gründonnerstag, dem Donnerstag in der Karwoche, gedenkt die Kirche des letzten Abendmahles, dasJesus…

View More DER TAG „GRÜNDONNERSTAG“

EINE FREIKIRCHLICHE GEMEINDE LÖST SICH AUF

AUTOR: Josef Theobald Nach dem Tode von Herbert W. Armstrong (1892-1986) gab es innerhalb der Weltweiten Kirche Gottes (WKG) sehr starke Ver-änderungen. Zunächst wurden dessen…

View More EINE FREIKIRCHLICHE GEMEINDE LÖST SICH AUF